Jun 032011
 

FußgängerInnen sind entlang der Aspernstraße nun endlich wieder sicher und unfallfrei unterwegs. Mit dem Elternverein der AHS-Contiweg wurden gemeinsam Pläne ausgearbeitet um die Defizite in der Umgebung auszugleichen und den Schulweg sicher zu machen.

vL. BR Christian Ohr, Elternverein-Obmann von der AHS Hr. Mittermayer, BV Norbert Scheed

Bisher war der Gehweg auf der Aspernstraße, im Bereich des Bahnübergangs, lediglich durch kleine Bodenschwellen von der Fahrbahn getrennt. Bei schlechten Witterungsverhältnissen oder Schnee war das Gehen entlang der Aspernstraße gefährlich. Das hat nun ein Ende. Die SchülerInnen der AHS-Contiweg können nun gefahrlos ihren Weg in die Schule antreten. Entlang der Fahrbahn wurden kleine Betonleitwände angebracht um den Gehweg von der Fahrbahn besser abzutrennen und in Zukunft werden noch weitere Maßnahmen, wie zum Beispiel Leitmarkierungen angebracht werden. „Mit diesen Maßnahmen wurde ein großer Schritt zur Erhöhung der Sicherheit der schwächsten Verkehrsteilnehmer, den FußgängerInnen, getätigt. Die SchülerInnen sind nun wieder sicher unterwegs.“ so BV Scheed.

donaustadtecho
Author: donaustadtecho

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.