Europäische Sumpfschildkröte – Malwettbewerb der MA 49

 Alle Artikel, Artikel Startseite, Natur  Kommentare deaktiviert für Europäische Sumpfschildkröte – Malwettbewerb der MA 49
Mai 242015
 

Die Europäische Sumpfschildkröte wurde zum Reptil des Jahres 2015 gewählt. Sie ist die einzige in Österreich heimische Schildkrötenart, diese lebt bis heute verborgen in den Donau-Auen. Doch leider gehen die Bestände dieser Wasserschildkröte in ganz Europa drastisch zurück. Die MA49 veranstaltete einen Malwettbewerb zum Thema Sumpfschildkröte. Continue reading »

Sep 102014
 

Winterharte Exoten gedeihen auch in heimischen Gärten

Wien (OTS) – Winterharte exotische Pflanzen werden in den Gärten immer öfter gepflanzt. Auch in Wien sieht man in den Gärten Palmen, Immergrüne Magnolien aus den Südstaaten der USA, Bananen, Araukarien, Feigenbäume, Bitterorangen, Seidenbäume uvm. Alle diese Pflanzen gedeihen, ein wenig Kenntnis und die richtige Pflege vorausgesetzt, auch hier in Österreich prächtig. Sie bereichern die Pflanzenvielfalt der Gärten und verleihen ihnen das gewisse Etwas. Denn Palmen im eigenen Garten versprechen Urlaubsgefühle auch zu Hause! Continue reading »

Aug 312014
 

Neues Besucherzentrum rund um die Biolandwirtschaft in Wien

Gemeinsam mit Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy hat Umweltstadträtin Ulli Sima heute Österreichs erste Wurzelarena im Besucherzentrum der BIO FORSCHUNG AUSTRIA im Lobauvorland eröffnet. “Als Stadt Wien unterstützen wir die Bio BIO FORSCHUNG AUSTRIA seit vielen Jahren, sie ist anerkannte Drehscheibe für biologische und nachhaltige Landwirtschaft”, so Sima bei der Eröffnung.

Eine Weltneuheit beim neuen Besucherzentrum ist die in den Boden eingesenkte Wurzelarena: hinter einer 3 m breiten und 2,5 m tiefen Glasscheibe können die BesucherInnen beobachten, wie etwa Radieschenwurzeln auf der Suche nach Nährstoffen und Wasser über 2 m tief hinunterwachsen. Für Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy ist die neue Einrichtung eine weitere Bereicherung für den Bezirk: “Es ist erfreulich, dass mit der BIO FORSCHUNG AUSTRIA bei uns im Bezirk eine so kompetente Einrichtung zu Naturerlebnis und Wissensvermittlung rund um Nahrungspflanzen, Landwirtschaft und Gartenbau besteht”. Continue reading »

Apr 262014
 

Pflichttermin für alle LiebhaberInnen der stacheligen Gewächse
Für alle PflanzenfreundInnen, denen diese Individualisten unter den Pflanzen ans Herz gewachsen sind, bietet sich am Donnerstag, dem 1. Mai im Schulgarten Kagran eine besondere Möglichkeit: Die Österreichischen Kakteenfreunde sind zu Gast und beraten alle Fans der “unnahbaren” Schönheiten in Fragen rund um deren Pflege und Kultur. Und wem ein Exemplar besonders gut gefällt, hat die Gelegenheit, dieses gleich vor Ort zu erstehen. Damit dann die neuen Pflanzen auch lange Zeit Freude bereiten und wachsen und gedeihen, bietet sich sicherlich ausreichend Gelegenheit mit anderen LiebhaberInnen Erfahrungen und Tipps auszutauschen. Continue reading »

Apr 092014
 

Frühlingsbeginn und Ostern am Bauernhof mitten in Wien erleben
Frühling und Ostern gehören einfach zusammen. Die Natur erwacht und mit ihr die Menschen, die sich nach Grün und Blüten sehnen. Die Natur richtig erleben kann man aber auch bei allerhand Aktivitäten im Freigelände der Blumengärten. So locken nicht nur die zahlreichen bunten Frühlingsboten in den Themengärten, sondern ebenso Workshops und Basteleien, wie Kresseigel und Schäfchen basteln, Palmbuschen binden und Küchenkräuter säen. Ein tierisches Memory schärft den Geist, macht fit und bringt Spaß für Jung und Alt. Continue reading »