Polizeiinfo: Fahrgast bedroht Taxilenker in Essling

Am 19.03.2014 um 20:23 Uhr wurde die Polizei über eine angebliche Bedrohung eines Taxilenkers informiert. Nachdem der geschockte Fahrzeuglenker seinen Fahrgast wie gewünscht in die Esslinger Hauptstraße gebracht hatte, griff ihn diese plötzlich mit einem Messer an, als er den Fuhrlohn kassieren wollte.
Die 24-jährige Beschuldigte und flüchtete. Der geschockte Taxilenker rief die Polizei. Die eingetroffenen Beamten leiteten eine sofortige Fahndung ein und konnten die Tatverdächtige in der Esslinger Hauptstraße anhalten. Die äußerst aggressive Beschuldigte versuchte sich mehrmals der Anhaltung zu entziehen und attackierte auch die Polizisten. Sie konnte trotz Gegenwehr festgenommen werden. In ihrem mitgeführten Rucksack fanden die Beamten ein circa 30 cm langes Messer (Küchenmesser). Die Beschuldigte befindet sich in Haft.

20140320-093942.jpg

donaustadtecho
Author: donaustadtecho

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.