Polizeiangelobung am Donauturmgelände

Die Polizeiangelobung am Donauturmgelände ist alljährlich ein besonderes Ereignis, welches heuer allerdings unter dem Eindruck des unfassbaren Vierfachmordes am 17. September stand. In einer Schweigeminute wurde den Opfern und deren Familien gedacht. Bezirksvorsteher Norbert Scheed ließ es sich nicht nehmen, dem Festakt der Angelobung der AbsolventInnen der Polizeischule sowie Ausmusterung des Offizierslehrganges der Wiener Polizei beizuwohnen. „Ich wünsche den AbsolventInnen alles Gute für die berufliche Laufbahn!“, so der Bezirksvorsteher Norbert Scheed.

scheed-polizeiangelobung
Angelobung beim Donauturm (c) BV 22
donaustadtecho
Author: donaustadtecho

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.