Jul 062011
 

Die Radrettung der Grünen Wien startet in die Sommersaison. An zahlreichen Terminen macht das mobile Radservice der Grünen Wien Fahrräder fit für den Sommer. Eine “Behandlung” bei der Grünen Radrettung beinhaltet die grundlegendsten Schritte, ein Fahrrad wieder verkehrstauglich und sicher zu machen: Einstellen von Schaltung und Bremsen, Kontrolle von Verschleißteilen, notfalls Schlauchwechsel. Weitere Mängel werden aufgelistet, Informationen über die nächstliegenden Werkstätten weitergegeben. “Wir setzen damit ein Zeichen für nachhaltigen, umweltschonenden Stadtverkehr in Wien. Ich freue mich über den besonders hohen Ansturm im heurigen Frühjahr”, so Christoph Chorherr von den Grünen Wien.

Die Sommertermine der Radrettung in der Donaustadt:

SA 23.07. 15-17h, Wien 22, Romaplatz / Angelibad (Alte Donau)

MO 15.08. 15-17h, Wien 22, Badeteich Hirschstetten, Babybucht

Die Termine und Orte der restlichen Aktionen sind auch im Internet unter www.radrettung.at zu finden.

donaustadtecho
Author: donaustadtecho

  One Response to “Grüne Wien: Radrettung startet in den Sommer”

  1. Das finde ich von der Grünen sehr gut.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.