folge uns auf Facebook!

. . . narrisch . . . 11.11. 2011 11.11

. . . narrisch . . . 11.11. 2011 11.11Die bildende Künstlerin YOLY Maurer lädt ein, am Projekt … narrisch … mit zu arbeiten.„Je mehr Narrensteine um so besser, denn das Objekt, welches mit diesen Steinen im Florianum entsteht, soll recht bunt, fröhlich und narrisch werden.“Blumengärten Hirschstetten

narriwsch-gut

NARRENSTEINBEMALUNGBeginn Freitag 11. November 2011, 11.11 UhrWeitere NarrensteinBemalungen in den Blumengärten Hirschstetten, Quadenstraße 15, 1220 Wienjeweils 11 - 15 Uhr :

Sonntag 11. Dezember 2011 AdventmarktSonntag 22. Januar 2012 Tropentag im PalmenhausMittwoch 22. Februar 2012 AschermittwochDonnerstag 5. April 2012 Gründonnerstag zum Narzissenfest

Das Objekt ...narrisch... , gefüllt mit allen Narrensteinen, wird am 22. Juni 2012, zum Bezirkstag im Festivalder Bezirke WIR SIND WIEN der Öffentlichkeit vorgestellt.

. . . narrisch . . . 11.11. 2011 11.11Das ist narrisch - Steine aus der Asperner Seestadt bemalen und in einem Glasobjekt in den Blumengärten Hirschstetten aufheben und präsentieren !Etwas Aussergewöhnliches oder etwas, das sich nicht ins übliche Schema einordnet, bezeichnen wir als ... narrisch ...Im Allgemeinen sind Steine eher grau und stumm. Narrensteine jedoch sind in allen Farben leuchtende, Geschichten erzählende Steine.Steine hinter Glas sind meist historisch, alt und unbunt. Narrensteine jedoch verbreiten Fröhlichkeit.Das besondere Datum, der Beginn der narrischen Zeit, 11.11. 2011, 11.11 Uhr, wird so nicht mehr wieder vorkommen - narrisch genug ihm ein narrischesKunstprojekt zu widmen. YOLYmach mit !dein bunter Narrenstein gehört dazuAm 11. November 2011 um 11.11 Uhr, beginnt in den Blumengärten Hirschstettendie narrische Zeit mit dem Bemalen von Steinen.Blumengärten Hirschstetten, Quadenstraße 15, 1220 Wien

Kategorien