folge uns auf Facebook!

Klassik am Sonntag, Matinee im Gartenbaumuseum

MOMO MOSSO
Nachwuchsmusikerinnen des Musikgymnasiums Wien
“Höhenflüge”- zeitgenössische Stimmungsbilder
Momo Mosso ist die Formation um die junge Musikerin und Komponistin Momo
(Diana) Hannappi. “Mosso” , ital., heißt “bewegt”, und so sind auch die Stücke dieses
Programms; Stimmungsbilder, in denen oft der Wind tragende Rolle spielt; mit
Höhenflügen, Tanz auf den Wellen, flüsternder Nacht und Kontrasten…
Gespielt werden Eigenkompositionen.
Die vier Musikerinnen waren 2010 Preisträgerinnen mit Auszeichnung beim
Wettbewerb (für Kammermusik) Prima La Musica.
Eintritt frei!
Besetzung:
Querflöte / Klavier: Momo (Diana) Hannappi
Querflöte / Klavier: Sigrid Kostner
(Bass-) Klarinette / Viola : Greti Breit
Cello: Isolde Kostner
Gastmusiker: Oboe: Sebastian Breit

momo-mosso

Klassik am Sonntag, Matinee im Gartenbaumuseum
1220, Siebeckstraße 14 (U1 Kagran)
Sonntag, 13. Februar 2011 / 11.00h – 13.00h
[eventinfo]

 

Kategorien