folge uns auf Facebook!

Erfolgreicher Spatenstich zum Projekt „Living Garden“ in der Seestadt

Prominente Gäste aus Wirtschaft, Politik und der Immobilienbranche folgten der Einladung von VI-Engineers.

 In Wien-Donaustadt erfolgte heute Vormittag durch den Geschäftsführer von VI-Engineers, Horst Lukaseder, der Spatenstich zum Projekt „Living Garden“ am Baufeld J3B im Seeparkquartier. Rund 50 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und der Immobilienbranche folgten der Einladung. Markus Zeilinger, Vorstandsvorsitzender von fair-finance: „Living Garden ist ein sehr spannendes Projekt, das sichtbar zur zukünftigen Stadtentwicklung beiträgt. Ich bin besonders froh, dass bei diesem Seestadt-Projekt auf die gute Nachbarschaft wertgelegt wird.“ Auch Horst Lukaseder, Geschäftsführer VI-Engineers zeigt sich stolz: „Das kommen der vielen Gäste unterstreicht einmal mehr, dass großes Interesse am Projekt besteht. Living Garden leitet mit vielen anderen Projekten die nächste Bauwelle in der Seestadt ein – langsam entsteht eine Stadt in der Stadt.“ Außerdem gratulierten Josef Taucher, Gemeinderat der Stadt Wien (SPÖ), Frank Fercher von der STRABAG AG, Gerhard Schuster, Alexander Kopecek und Heinrich Kugler von der wien 3420 aspern development AG zum Startschuss des neuen Projekts.

Im Bild vl.: Alexander Kopecek (Wien 3420), Frank Fercher (STRABAG AG), Markus Zeilinger (fair-finance), Josef Taucher (Gemeinderat SP…), Horst Lukaseder (VI-Engineers), Christine Spiess (Projektleitung Seestadt Aspern), Gerhard Schuster (Wien 3420) Fotocredit:
IV-Engineers/APA-Fotoservice/Schedl

Ein neuer Stadtteil entsteht

„Living Garden“ ist ein ganz und gar einzigartiges Projekt. Wohnen und Gewerbe werden in einem „Green Building“ vereint – “ 56 Mietwohnungen und gewerblich nutzbare Objekte sind geplant. Neben kleinen Büros gibt es auch Platz für Shops und Werkstätten. Die voraussichtliche Fertigstellung wird im Dezember 2018 erfolgen. Die Seestadt ist bequem mit der U2 zu erreichen, Supermärkte und zahlreiche Geschäfte stehen den Bewohnern im Quartier zur Verfügung. In der Seestadt entsteht langsam ein neuer Stadtteil – das Projekt „Living Garden“ wird nun ein Teil eines hochmodernen Stadtplanungsprojekts.

 

 

 

Kategorien
Veranstaltungen
„GEH-CAFÈ - „Mitten um urbanen Dorf – eine Grätzeltour durch die Seestadt aspern“
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Seestadt Aspern
Seestadt Aspern