Apr 202011
 

2011 feiern die Vereinten Nationen, das in Wien ansässige Büro für Weltraumfragen (UNOOSA) und die Weltraumgemeinschaft gleich zwei Jahrestage: 50 Jahre bemannte Raumfahrt und das 50-jährige Bestehen des UN-Komitees für die friedliche Nutzung des Weltraums (UNCOPUOS).

Am 12 April 1961 flog der Russische Kosmonaut Yuri Gagarin als erster Mensch ins All an Bord der Vostok-1. „Yuri Gagarins Flug repräsentiert das Streben nach Exzellenz, er ist eine Quelle der Inspiration, die besonders die Jugend motiviert, Träume zu verfolgen. Diese Errungenschaft kann nicht hoch genug bewertet werden“, betonte Mazlan Othman, Direktorin von UNOOSA.

Anlässlich der Bedeutung dieser ersten Schritte der Menschheit in den Weltraum erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen am 7. April 2011 den 12. April zum Internationalen Tag der bemannten Raumfahrt. Die Postverwaltung der Vereinten Nationen (UNPA) hat eine Serie von Sonderbriefmarken herausgebracht, die in der UNO-City erhältlich sind.

UNOOSA, das die internationale Zusammenarbeit im Weltraum fördert, wird vom 1.-30. Juni eine internationale Ausstellung zum Thema „50 Jahre bemannte Raumfahrt“ im Vienna International Centre (VIC) organisieren. Neben Modellen von Raketen, Satelliten, Raumschiffen und Raumstationen wird auch ein echter Mondstein zu bestaunen sein; der Besucherdienst bietet dazu Führungen an. Am Samstag 4. Juni 2011 ist Weltraumtag im VIC: an diesem Tag der offenen Tür sind Vertreter der der führenden Raumfahrtnationen und Weltraumagenturen vor Ort und erläutern ihre Programme.

Zahlreiche weitere Veranstaltungen sind im Juni geplant, wie z.B. eine Podiumsdiskussion von Astronauten/Kosmonauten zum Thema „Die Zukunft der Menschheit im Weltraum“, welche am 2. Juni in der Volkshalle im Rathaus in Zusammenarbeit mit der Stadt Wien stattfinden wird (http://www.unoosa.org/oosa/specialevents/2011/index.html).

donaustadtecho
Author: donaustadtecho

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.