Jan 082013
 

Bereits am 08. Juli 2012 gegen 17.15 Uhr kam es im Bereich der Wiener Donauinsel, unterhalb der Reichsbrücke, zu einer Auseinandersetzung zwischen drei unbekannten Männern und drei jugendlichen Opfern. Im Zuge der Handgreiflichkeiten wurden die Opfer von den Tätern durch Fußtritte und Schläge schwer verletzt. Einer der Jugendlichen erlitt durch die brutalen Misshandlungen einen Augenhöhlenbruch, multiple Blutergüsse und Prellungen im Bereich des Oberkörpers. Die Ermittler des Stadtpolizeikommandos Donaustadt konnten nun Lichtbilder der Beschuldigten auswerten, die der Aussendung mit dem Ersuchen um Veröffentlichung im Sinne der Sicherheitspolizei und der Strafrechtspflege beigefügt sind.

Sachdienliche Hinweise, die zur Ausforschung der Täter führen, werden an die Polizeiinspektion Rudolf Nurejew Promenade, unter der Telefonnummer 01/31310 DW 66360 erbeten.

p30801-foto1

p30801-foto2

p30801

 

donaustadtecho
Author: donaustadtecho

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.