Feb 072013
 

In einer Machbarkeitsstudie wurde die Realisierung eines Hallenschwimmsportzentrums für alle Wassersparten – Schwimmen, Wasser-Springen, Synchron-Schwimmen und Wasserball – in mehreren Varianten untersucht. Dabei wurden drei Standorte in Hinblick auf ihre Wirtschaftlichkeit und ökonomischen Voraussetzungen betrachtet: Das Stadionbad, der Kurpark Oberlaa und “aspern Die Seestadt Wiens”. Aspern leider nicht Favorit! http://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/machbarkeitsstudie-schwimmsportzentrum.html

donaustadtecho
Author: donaustadtecho

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.