Landeskriminalamt stellt zwei Einbrecher in der Donaustadt

Erfolg im Kampf gegen die Einbruchskriminalität in Wien: Beamte des Landeskriminalamtes Wien – Außenstelle NORD – nahmen im Zuge einer Schwerpunktaktion zwei mutmaßliche  Einbrecher fest. Die beiden Männer (28, 39) waren gerade im Begriff, ihre Beute von einem kurz davor begangenen Einbruch in ein Einfamilienhaus abzutransportieren, als die Polizisten mit Unterstützung der Bereitschaftseinheit das Fluchtfahrzeug in der Brockhausengasse stoppen konnten. In dem Fahrzeug wurde neben Diebesgut auch das Einbruchswerkzeug sichergestellt. Die beiden vorbestraften Männer befinden sich in Haft.Einbruchswerkzeug

(c) Polizei Wien

donaustadtecho
Author: donaustadtecho

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.