Festnahme in Wien – Donaustadt: Zwei Einbrecher auf frischer Tat betreten

Am gestrigen Tage konnten Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) einen großen Erfolg erzielen. Gegen 18:45 Uhr wurden die Ermittler in einer Wohnsiedlung in Wien – Donaustadt auf zwei verdächtige Personen aufmerksam. Die beiden Männer brachen mit einem Stemmeisen gewaltsam in ein Reihenhaus ein. polizei-logoKurz darauf verließen sie das Gebäude mit zahlreichen Beutestücken. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und konnten wenig später die Beschuldigten festnehmen. Die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt Außenstelle Nord aufgenommen. Ob die Beiden für weitere Einbruchsdiebstähle als Täter in Frage kommen, wird derzeit intensiv geprüft.

Artikel Nr: 149915 vom Montag, 20. Februar 2012, 09:11 Uhr.
Reaktionen bitte an die BPD Wien

donaustadtecho
Author: donaustadtecho

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.