folge uns auf Facebook!

Donaustadt: Malerei, Latin-Jazz und „Swinging Flutes“

Der Saxophonist und Flötist David Mayrl wird von seinen Freunden Markus Gaudriot (Piano), Martin Kratky (Bass) sowie Hubert Bründlmayer (Schlagwerk) begleitet. Auf dem Programm steht Latin-Jazz. Am Samstag, 14. Mai, sind Nachwuchskünstler aus Alt-Erlaa und Liesing im „Kultur-Stadl“ zu Gast. Unter dem Titel „Swinging Flutes“ bringen die jungen Flötenspieler zeitgenössische Lieder, darunter das Stück „Pink Panther“, zu Gehör. Klänge von Vibraphon, Klavier plus Trommel umrahmen die Flötentöne. Musikalischer Leiter ist Hans Pichler. Beginn: 19.00 Uhr. Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt kostenlos. Besucher der zwei Samstag-Konzerte können ab sofort Zählkarten unter der Rufnummer 774 80 72 oder per E-Mail, die Adresse lautet reservierung@kulturfleckerl.at, ordern. Weiters steht die Vereinsleitung unter der Telefonnummer 06991/80 646 40 (E-Mail: kultur@kulturfleckerl.at) für Auskünfte zur Verfügung.

Pages: 1 2

Kategorien