folge uns auf Facebook!

Zweimal Silber für Naturfreunde Tischtennis Nachwuchs

Die ASKÖ Wien TT Nachwuchslandesmeisterschaften  waren die erste Bewährungsprobe der Gruppe um den neuen Nachwuchstrainer Andreas Markl. Mit zwei Silbermedaillen im Gepäck konnte die Rückreise angetreten werden. Knapp 60 Spieler  aus 7 Vereinen gaben für 10 Bewerbe 190 Nennungen ab und waren eine beachtliche Konkurrenz. Julian Jakubovsky gelang im U-18 Bewerb/unter 900 RC Punkte  ein 2.Platz. Er musste sich über die Vorrunde qualifizieren und konnte einige höher eingeschätzte Konkurrenten schlagen. Ein verdienter Lohn für eine gute Trainingsarbeit ! Den anderen zweiten Platz erreichte Benjamin Brunner mit Partner Tobias Koszik (ATUS Langenzersdorf) im U-13 Doppel, wo sie sich erst im Finale den Favoriten geschlagen geben mussten.

Es war in jedem Fall ein erfolgreicher Turnierauftakt, der den Trainingseifer aller für weitere gute Leistungen anspornen sollte.

Jakubovsky

Julian Jakubovsky Silber im U-18 Einzel

 

Doppel U13 T.Koszik-B.Brunner q

Tobias Koszik und Benjamin Brunner Silber im U-13 Doppel

Fotos und Text
Gerhard Zinke
TTK Naturfreunde Stadlau

Kategorien
Veranstaltungen
„GEH-CAFÈ - „Mitten um urbanen Dorf – eine Grätzeltour durch die Seestadt aspern“
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Seestadt Aspern
Seestadt Aspern