folge uns auf Facebook!

Zeitreise in zwei Donaubezirke

Die beiden Abgeordneten zum Nationalrat, Ruth Becher und Hannes Jarolim luden
am 21. November 2011 in den Hertha-Firnberg-Schulen in der Donaustadt, zur Lesung „Zeitreise in zwei Donaubezirke“ ein.

becher

Magª Ruth Becher Abgeordnete zum Nationalrat und Dr. Hannes Jarolim Nationalratsabgeordneter und Vorsitzender der SPÖ Leopoldstadt

Aus der Leopoldstadt im 17. Jahrhundert las Prof. Hans König (Gemeinderat a.D.).
Prof. König ist Schriftsteller und Autor vieler Bücher, Gründer und Regisseur des Ersten Leopoldstädter Renitenztheaters sowei Gründer und Verantwortlicher für zahlreiche kulturelle Aktivitäten in Österreich und Spanien.

Aus der Donaustadt im 20. Jahrhundert las Prof. Liselotte Hansen-Schmidt.
Prof. Hansen-Schmidt ist seit vielen Jahren erfolgreich als Schriftstellerin und Journalistin in Österreich und Deutschland tätig und Autorin zahlreicher Kurzgeschichten, Essays und Glossen unter verschiedenen Namen.
Musikalisch unterstützt wurde Hansen-Schmidt von der Künstlerin Maren Rahmann.

 

Bilder:

Kategorien