folge uns auf Facebook!

Was Sie schon immer über Floridsdorf wissen wollten

Eine wahre Fundgrube an interessanten Informationen und Tipps zum 21. Bezirk eröffnet das neue Buch von Werner Illetschko. Der frühere Schulleiter der Paul Grüninger-Schule, Autor und begeisterte Floridsdorfer hat mit viel Hingabe und in akribischer Arbeit ein spannendes Werk für alle Floridsdorf-Interessierten geschaffen.  „Eine (Zeit)Reise durch Floridsdorf“ bietet eine Fülle an Wissenswertem zur Historie und Gegenwart des 21. Bezirks und darüber hinaus noch viele (Geheim-)tipps, die selbst für eingefleischte BezirksbewohnerInnen noch Überraschungen bereithalten.

Zahlreiche FloridsdorferInnen nahmen an der feierlichen Präsentation des neuen Standardwerks am 16. Oktober 2013 im Floridsdorfer Gloria-Theater teil. Der Begrüßung von Gemeinderat Mag. Gerhard Spitzer im Namen des Buchherausgebers Kulturverein „Lebenswertes Floridsdorf“ folgten Festreden von Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Ing. Heinz Lehner sowie Dankesworte von Autor Werner Illetschko.

16. Oktober 2013 „Buchpräsentation von Werner Illetschko“

Bei der Buchpräsentation: v.L. Pichowetz, BV Lehner, Illetschko, Stadtrat Dr. Michael Ludwig (c) Kulturverein „Lebenswertes Floridsdorf“

Bei der anschließenden Signierstunde am Stand der Buchhandlung „Bücher am Spitz“ packten viele Gäste die Gelegenheit beim Schopf, um sich vom Autor einen persönlichen Eintrag in ihre Bücher zu holen. Eine kleine Vernissage mit Seiten im Großformat aus „Eine (Zeit)Reise durch Floridsdorf“ rundete das Programm ab.

„21 – Eine (Zeit)Reise durch Floridsdorf“
Autor Werner Illetschko
Herausgeber: Kulturverein „Lebenswertes Floridsdorf“
ISBN 978-3-200-03248-4
Preis: 19,90 Euro
Erhältlich bei „Bücher Am Spitz“, 1210 Wien, Am Spitz 1

Kategorien
Veranstaltungen
„GEH-CAFÈ - „Mitten um urbanen Dorf – eine Grätzeltour durch die Seestadt aspern“
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Seestadt Aspern
Seestadt Aspern