folge uns auf Facebook!

Superadler-Finale mit Thomas Morgenstern am 9. April im Sportcenter Donaucity

Volksbank Wien AG sucht Skispringer-Nachwuchs
Unter dem Motto „Wie viel Superadler steckt in dir?“ findet das Finale des Volksbank Wien Superadler-Schulwettbewerbs am 9. April im Sportcenter Donaucity statt. Skisprung-Star Thomas Morgenstern unterstützt ab 16.30 Uhr tatkräftig den Skispringer-Nachwuchs und übergibt die Preise an die glücklichen Gewinner. Ab 18.30 Uhr wird Thomas Morgenstern allen Fans (frei zugänglich) für Autogramme zur Verfügung stehen. 
Zum dritten Mal wurde heuer in Kooperation mit den Vereinen Wiener Stadtadler und Wienerwaldadler Pressbaum der spannende Superadler-Schulwettbewerb umgesetzt. Die Besten der 14.000 teilnehmenden Volksschüler haben sich für das Finale qualifiziert. 

morgenstern

Dir. Wolfgang Layr (Vorstand Volksbank Wien AG), Thomas Morgenstern, Christian Moser (Sportlicher Leiter der Wiener Stadtadler), Nachwuchstalente.
Fotograf: Severin Wurnig
Fotocredit: Volksbank Wien

Zusätzlich zum Superadler-Finale erwartet die Gäste ein spannendes Rahmenprogramm mit verschiedenen Fun-Stationen rund um das Abenteuer Skispringen für Kinder aller Altersstufen. Tricky Niki, der bekannte Magic-Entertainer, Bauchredner & Zauberkünstler führt durch den Nachmittag. 

Zwtl.: Ablauf 

14.30 bis 18.00 Uhr Superadler-Finale 

16.30 Uhr Ankunft Thomas Morgenstern 

17.45 Uhr Siegerehrung 

18.30 Uhr Autogrammstunde mit Thomas Morgenstern (frei zugänglich – keine Anmeldung erforderlich) 

Zwtl.: Ort 

Sportcenter Donaucity, Arbeiterstrandbadstraße 128, 1220 Wien 

Mehr zum Superadler-Wettbewerb finden Sie auf www.volksbankwien.at/superadlertalent.

 

 

 

Kategorien