folge uns auf Facebook!

Stadt Wien errichtet Schutzzonen in alten Ortskernen in der Donaustadt

Die alten Ortskerne des 22. Bezirkes Donaustadt werden nun baulich geschützt. Auf Basis einer Untersuchung der MA19 wurden fünf Bereiche festgelegt, die als Schutzzone ausgewiesen werden können: die Ortskerne von Stadlau, Kagran, Eßling, der Schüttauplatz sowie ein Teil der Wagramer Straße.

Die Bauten in diesen Ortskernen spannen einen Bogen von der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis in die 1930er-Jahre. In den vergangenen Jahrzehnten stand die Donaustadt unter starkem Veränderungsdruck und nach wie vor ist es einer der am schnellsten wachsenden Wiener Gemeindebezirke. Hier gilt es besonders auf den Erhalt der historischen Bausubstanz zu achten. Bereits in den vergangenen Jahren wurden Schutzzonen in Breitenlee, Hirschstetten und im Bereich des Industriehofs Stadlau festgesetzt. Entsprechend wurden seitens der Stadt Wien nun umfassende Bausperren vorgesehen, um in weiterer Folge die Schutzzonen in den alten Ortskernen beschließen zu können.

Neue Schutzzonen Donaustadt

„Die historische Bausubstanz von Wien braucht Schutz, nicht nur in den bekannten Gründerzeitbereichen der Stadt, sondern auch in den alten Ortskernen jenseits der Donau wie etwa hier in der Donaustadt. In ganz Wien befinden sich derzeit über 16.000 Objekte in Schutzzonen und die Zonen werden laufend ausgeweitet. In der Donaustadt entsprechen wir damit auch einem Wunsch des Bezirkes und der AnrainerInnen“, so Wiens Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou.

„Die Donaustadt wächst – ihre Infrastruktur wächst mit. Der Bezirk erfreut sich eines regen Zuzugs und erweitert im Zuge dessen auch die nötige Infrastruktur durch Radwege, öffentlichen Verkehr oder insgesamt drei neue Schulcampusse. Bei allem nötigen Wachstum, gilt es jedoch im Bereich der Stadtentwicklung und des Wohnbaus auch auf ein schonendes, sorgsam geplantes Wachstum im Sinne der AnrainerInnen zu achten. Die neuen Schutzzonen garantieren hier den Erhalt alter Ortsteile und damit eine ausgewogene Entwicklung des Bezirks“, so Donaustadts Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy.

Grafik Schutzzonen in alten Ortskernen Donaustadt:
https://www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=49166

Schutzzonen im Stadtplan der Stadt Wien: https://tinyurl.com/lzgwye9

Kategorien
Veranstaltungen
„GEH-CAFÈ - „Mitten um urbanen Dorf – eine Grätzeltour durch die Seestadt aspern“
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Seestadt Aspern
Seestadt Aspern