folge uns auf Facebook!

Stadlau: Gesuchter 49-jähriger Fahrraddieb auf Flohmarkt festgenommen

Beamte des Kriminalreferates Donaustadt kontrollierten am 6. Dezember 2015 im Zuge einer Flohmarktstreife in Stadlau zwei Männer, die offensichtlich mehrere neuwertige Fahrräder verkaufen wollten. Bei einer polizeilichen Fahndungsanfrage stellten die Polizisten fest, dass es sich bei einigen Rädern um als gestohlen gemeldete Fahrzeuge handelt. Ein 49-jähriger Mann, der mittels Festnahmeauftrag von der Staatsanwaltschaft Wien gesucht wird gab zu, seit dem Jahr 2014 ungefähr 30 Fahrräder gestohlen und weiterverkauft zu haben. Er wurde vorläufig festgenommen. Der 50-jährige Standbetreiber wurde wegen Hehlerei angezeigt, er gab den Beamten gegenüber an, dass er nicht wusste dass es sich um gestohlene Fahrräder handelte. Die Räder wurden sichergestellt und werden den Opfern in den kommenden Tagen zurückgegeben.

Kategorien
Veranstaltungen
Adventfest am Gemeinschaftshof der Kleinen Stadt Farm
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events