folge uns auf Facebook!

SPÖ-Donaustadt: Duzdar neue Wiener Landtagsabgeordnete, Taucher wird Bundesrat

Am 19. November 2012 wird die bisherige Bundesrätin Mag. Muna Duzdar im Wiener Landtag als neue Abgeordnete für die Donaustadt angelobt. Ihr folgt als Bundesrat Mag. Josef Taucher, der bisherige Donaustädter Bezirksvorsteher-Stellvertreter, nach. Die dadurch freigewordene Funktion des Bezirksvorsteher-Stellvertreters übernimmt der bisherige Bezirksrat Karl Gasta.

autor-duzdar-muna_1024x683

Mag Muna Duzdar

Die 34-jährige Rechtsanwältin Mag. Muna Duzdar war bisher als außenpolitische Sprecherin der SPÖ im Bundesrat tätig und setzt sich aktiv für Frauen und Menschenrechte ein. Mag. Josef Taucher, 45 Jahre alt und wissenschaftlicher Projektmanager, beschäftigte sich in den letzten Jahren als Bezirksvorsteher-Stellvertreter insbesondere mit umweltpolitischen Fragen und Bezirksentwicklungsagenden in der Donaustadt. Der langjährige Bezirksrat Karl Gasta, ein 51-jähriger gelernter Elektrotechniker, Hausbesorger ist in seinem Heimatbezirk weithin als Verkehrs- und Infrastrukturexperte anerkannt. 

taucher-2012-portrait

Mag. Josef Taucher

 

gasta

Karl Gasta

Auslöser für diese personellen Veränderungen im Donaustädter SPÖ-Team war der überraschende Rücktritt der bisherigen Landtagsabgeordneten und Gemeinderätin Karin Schrödl. Die 48-jährige Schrödl war seit 2005 Mitglied im Wiener Landtag und Gemeinderat und legte aus persönlichen Gründen letzte Woche ihre Mandate nieder.

Auch in der Donaustädter Bezirksvertretung kommt es zu personellen Veränderungen im SPÖ-Team. Mit den beiden Studentinnen Hannah Danzinger (26) und Cornelia Trinko (23), die Katja Kolnhofer und den künftigen Bezirksvorsteher-Stellvertreter Karl Gasta ersetzen, wird das SPÖ-Bezirksräte-Team im Bezirk jünger und weiblicher. Luise Däger-Gregori (53), eine ausgebildete Krankenschwester, folgt dem kürzlich verstorbenen Bezirksrat Helmut Piller nach und ist ebenfalls ein Signal an die Frauen sowie an die Donaustädter Kunstschaffenden.

Die Donaustädter SPÖ-Bezirksparteivorsitzende, Nationalratsabgeordnete Ruth Becher, sieht die SPÖ-Donaustadt nach diesen personellen Veränderungen für die nächsten Jahre und die kommenden Wahlgänge sehr gut gerüstet. „Sowohl auf Bundes-, Landes- und Bezirksebene verfügt die SPÖ-Donaustadt damit auch in Zukunft über engagierte und kompetente Funktionärinnen und Funktionäre.

Nicht zuletzt möchte ich mich auch noch persönlich sowie namens der SPÖ-Donaustadt bei Karin Schrödl für ihren großen persönlichen Einsatz und ihre erfolgreiche Arbeit für die Donaustadt und die SPÖ sehr herzlich bedanken. Sowohl als langjährige Sektionsvorsitzende, als Bezirksrätin und schließlich als Landtagsabgeordnete und Gemeinderätin setzte sich Schrödl engagiert für sozial benachteiligte Mitmenschen ein, aber auch für artgerechte Lebensbedingungen von Tieren. So schwer es mir auch fällt, ich respektiere selbstverständlich ihre persönliche Entscheidung, aus der Politik auszuscheiden.“ 

Kategorien
Veranstaltungen
Wintersonnwendfeier des Kulturringes 22
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Toni's Inselgrill, Raffineriestraße, KG Stadlau, Donaustadt, Wien, 1220, Österreich