folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo:Neuerlicher Fund von Kriegsrelikten in Wien-Donaustadt

Polizeiinfo:Neuerlicher Fund von Kriegsrelikten in Wien-Donaustadt Gestern gegen 10.47 Uhr wurden bei Grabungsarbeiten auf einer Baustelle in Wien-Donaustadt Kriegsrelikte freigelegt. Nach Begutachtung durch den Entminungsdienst wurde festgestellt, dass keine Gefährdung von der aufgefundenen Wurfgranate (Durchmesser von 38 cm) und dem Zünder einer Bombe mehr ausgeht. Wie berichtet konnte bereits am 27.02.2013 um 11.11 Uhr auf demselben freien Feld eine circa 50 Kilogramm schwere deutsche Fliegerbombe freigelegt werden. Sachkundigen Beamten gelang es das Kriegsrelikt zu entschärfen. Es wurden keine Personen verletzt.

bombe-p10103foto

Wurfgranate (c Foto) Polizei Wien

Kategorien
Veranstaltungen
2. Internationales Cross-Over Kunst Symposium Wien
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Kunst und Kultur
wohnpartner - Gartl-Tour 2018
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Wohnen
Sommerlaufcup 2018 - Wiener Prater
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Sommerlaufcup 2018 - Donaupark
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb (BFJLB) am 24. und 25. August 2018
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events