folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo: Wien-Donaustadt: Einbruchsserie geklärt

Am 27.01.2013 um 22.50 Uhr kam es zu einem Einbruch  in die „Minopolis“ Kinderwelt im 22. Bezirk. Die Einbrecher lösten einen Alarm aus. Mehrere Funkstreifen eilten zum Einsatzort und durchsuchten das Gebäude. Dort entdeckten die Streifenbeamten fünf Personen im Alter zwischen 14 und 19 Jahren. Alle fünf Beschuldigten zeigten sich bezüglich des Einbruches geständig und gaben übereinstimmend an, durch das Auftreten einer Notausgangstür in das Gebäude gelangt zu sein. Bei der Einvernahmen durch Mitarbeiter des Landeskriminalamtes Wien stellte sich dann heraus, dass die beiden Beschuldigten Andreas L.(19) und Asim S. (17) bereits mehr als 20 Einbrüche in die „Minopolis“ Kinderwelt verübt hatten. Die Beschuldigten wurden angezeigt. Asim S. befindet sich in Untersuchungshaft. 

polizei-logo

Kategorien