folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo: Wien-Donaustadt: 13-jähriger Brandstifter

Die Ursache des Kellerbrandes der sich am 05.12.2012 in der Ziegelhofstraße ereignete konnte durch die Polizei rasch geklärt werden. Ein 13-jährigen wurde als Brandverursacher ausgeforscht.

polizei-logo

Die Beamten waren Hinweisen aus der Bevölkerung nachgegangen und kamen so auf die Spur des unmündigen. Obwohl er von Zeugen am Tatort gesehen wurde, bestritt der Bub bei seiner Befragung jeden Zusammenhang mit der Tat. Bei dem Brand erlitten 12 Personen eine Rauchgasvergiftung. Eine Person musste in ein Spital verbracht werden. Die Wiener Berufsrettung war mit dem Katastrophenzug im Einsatz. Mitarbeiter von Wien Energie mussten die Gaszufuhr zum Haus unterbrechen. Es entstand erheblicher Sachschaden an mehreren Kellerabteilen.

Kategorien