folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo: Mutmaßliche Straßenräuber überfallen in Wien-Donaustadt Passanten – Tatverdächtige ausgeforscht

Bereits am 22.03.2014 um 02:17 Uhr befand sich ein 20-jähriger Wiener auf dem Heimweg, als er von drei unbekannten Männern aufgefordert wurde stehen zu bleiben. Einer der drei Tatverdächtigen bedrohte das Opfer mit einem Metallknüppel und forderte ihn auf, seine Wertgegenstände herauszugeben. Die Beschuldigten nahmen das vorhandene Bargeld aus der Geldbörse des Opfers und flüchteten in die nahegelegene U1-Station „Großfeldsiedlung“. Das Opfer blieb unverletzt.

Bei einem weiteren Straßenraub am 23.03.2014 um 00:30 Uhr überfielen dieselben Tatverdächtigen zwei Jugendliche auf ihrem Heimweg. Die beiden Opfer gingen gerade die Wagramer Straße entlang, als ihnen eine Gruppe Jugendlicher auffielen. Einer von ihnen begab sich zu den Opfern und fragte nach einer Zigarette. Die beiden anderen Beschuldigten kamen kurz darauf hinzu. Als die Opfer verneinten, zückte einer der Tatverdächtigen plötzlich ein Messer (Klappmesser), bedrohte die beiden 14- und 19-Jährigen Opfer und forderte Bargeld. Die Beschuldigten konnten mit einem geringen Bargeldbetrag flüchten.

Das Landeskriminalamt Wien konnte im Zuge weiterer Ermittlungen Lichtbilder, auf denen die mutmaßlichen Täter ersichtlich sind, sichern. Nach erfolgter Lichtbildveröffentlichung in den Medien konnten insgesamt fünf Tatverdächtige im Alter von 13 bis 19 Jahren rasch ausgeforscht werden, über zwei davon wurde die U-Haft verhängt.

20140401-115455.jpg

 

Kategorien
Veranstaltungen
Wintersonnwendfeier des Kulturringes 22
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Toni's Inselgrill, Raffineriestraße, KG Stadlau, Donaustadt, Wien, 1220, Österreich