folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo: Frau wird von herabstürzendem Ast tödlich verletzt

Am 16.03.2014 um 13:40 Uhr fand eine Spaziergängerin auf einem „Wanderweg“ in der Lobaugasse eine reglose Frau auf dem Boden liegen und verständigte die Polizei.
Die Beamten der Polizeiinspektion Langobardenstraße trafen kurz darauf ein und fanden den Körper einer vorerst unbekannten Frau direkt neben einem massiven Ast eines Baumes, welcher offensichtlich durch den starken Wind abgebrochen war. Die beiden Beamten begaben sich trotz des andauernden Sturmes in den Gefahrenbereich, sicherten diesen ab und versuchten noch, der Frau erste Hilfe zu leisten. Leider konnte der Frau nicht mehr geholfen werden. Der Notarzt, welcher kurz darauf eintraf, konnte nur mehr den Tod der 46-Jährigen feststellen. Der Weg der zu dem Unfallort führte, musste aus Sicherheitsgründen gesperrt werden.

20140317-081236.jpg

Kategorien
Veranstaltungen
2. Internationales Cross-Over Kunst Symposium Wien
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Kunst und Kultur
wohnpartner - Gartl-Tour 2018
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Wohnen
Sommerlaufcup 2018 - Wiener Prater
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Sommerlaufcup 2018 - Donaupark
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb (BFJLB) am 24. und 25. August 2018
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events