folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo: Frau nach Radunfall schwer verletzt

In Wien Donaustadt hat gestern am 22.6.2014 um ca. 17:00 Uhr ein freilaufender Hund einen Unfall mit einer Radfahrerin verursacht. Eine Dogge riss sich am Donauufer von ihrer Besitzerin los und stieß gegen das Fahrrad einer 53-jährigen Frau, wodurch diese zu Sturz kam. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Hund lief davon und konnte erst gegen 22:00 Uhr im Kaisermühlentunnel eingefangen und der Besitzerin übergeben werden. Diese wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.

Kategorien
Veranstaltungen
„GEH-CAFÈ - „Mitten um urbanen Dorf – eine Grätzeltour durch die Seestadt aspern“
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Seestadt Aspern
Seestadt Aspern