folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo: Einbrecher vom Hauseigentümer überrascht

Am 30.01.2013 gegen 00.45 Uhr hörte ein Inhaber eines Einfamilienhauses am Laberlweg verdächtige Geräusche im Haus. Er sah nach und traf im Vorraum auf zwei fremde Männer. Als die Einbrecher den Hauseigentümer bemerkten, sprangen sie aus dem aufgebrochenen Fenster, wobei einer der Täter stolperte, aus dem Fenster fiel und mit dem Kopf auf dem Beton vor dem Haus aufschlug. Er konnte sich aber wieder aufrappeln und lief mit den drei Komplizen davon. Das 55-jährige Opfer verständigte sofort die Polizei. Im Zuge der Sofortfahndung konnten der 24-jährige Mihai D, der 35-jährige Aurel M. und der 31-jährige Silviu G. in unmittelbarer Nähe angehalten und festgenommen werden. Nach dem vierten Täter wird noch gefahndet. Ermittlungen sind im Gange. 

polizei-logo

Kategorien
Veranstaltungen
2. Internationales Cross-Over Kunst Symposium Wien
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Kunst und Kultur
wohnpartner - Gartl-Tour 2018
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Wohnen
Sommerlaufcup 2018 - Wiener Prater
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Sommerlaufcup 2018 - Donaupark
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events