folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo: Bewaffneter Banküberfall in Wien-Donaustadt 🗺

Heute gegen 10.20 Uhr betrat ein bislang Unbekannter eine Bankfiliale in der Wagramer Straße. Der Mann bedrohte die Angestellte mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem der Räuber die Geldscheine in eine mitgeführte Umhängetasche steckte, flüchtete er mit der Beute aus der Filiale in unbekannte Richtung. Eine Sofortfahndung verlief bislang ergebnislos. Zum Tatzeitpunkt befanden sich vier Angestellte in der Filiale. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt. Vorhandenes Videomaterial wird erst ausgewertet

polizei-logo

Täterbeschreibung:

Männlich, ca. 45 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlanke Statur, vermutlich südländischer Herkunft, bekleidet mit einer dunklen Jacke, blauer Jeans, hellem Hemd bzw. Sweater, dunklen Schuhen, schwarzer Baseballkappe, schwarzer Umhängetasche, Bewaffnung: Pistole Sachdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310DW 33800 (Journaldienst) erbeten

Alle Artikel Artikel Startseite Sicherheit / Polizei
Map
Kategorien
Veranstaltungen
Wintersonnwendfeier des Kulturringes 22
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Toni's Inselgrill, Raffineriestraße, KG Stadlau, Donaustadt, Wien, 1220, Österreich