folge uns auf Facebook!

Polizeiinfo: Bankraub in Wien Donaustadt

Heute um 10.25 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann eine Bankfiliale in der Wagramer Straße. Der Unbekannte bedrohte den Kassier mit einer schwarzen Pistole und forderte Bargeld. Dann flüchtete der Beschuldigte mit der Beute aus der Bank und lief Richtung Donaufelder Straße. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Zum Zeitpunkt des Überfalls befanden sich zwei Angestellte und eine Kundin in der Bank, verletzt wurde niemand.

 Täterbeschreibung:

1)     Männlich, circa 185cm groß, sehr schlanke Statur, solariumgebräunter Teint, war mit graugrüner Jacke, schwarzer Hose, schwarzen Schuhen sowie grauer Wollhaube bekleidet und trug einen graugrünen Rucksack. Der Beschuldigte war mit einer schwarzen Pistole bewaffnet.

polizei-logo

Kategorien