folge uns auf Facebook!

ORF – Lange Nacht der Museen 2012 am 6. Oktober im Österreichischen Gartenbaumuseum im Schulgarten Kagran

Wiener Stadtgärten und Gartenbaumuseum bieten nächtliches Gartenerleben
Gärten sind Naturoasen, die bei Dämmerung und Nacht einen besonderen Reiz ausüben. Sie sind von Düften und geheimnisvollen Geräuschen erfüllt – ein ideales Ambiente für NachtschwärmerInnen! Die Wiener Stadtgärten nehmen auch heuer wieder gemeinsam mit der Musikschule Donaustadt, dem Pflanzenschutz der Wiener Stadtgärten und der Österreichischen Gartenbau-Gesellschaft an der Langen Nacht der Museen teil. Unter dem Motto „Nacht im Garten – Gärten der Nacht“ erwartet die nächtlichen BesucherInnen ein herbstlich-buntes Programm, das im Gartenbaumuseum und im teilweise beleuchteten Schulgarten Kagran stattfinden wird. Das Österreichische Gartenbaumuseum liegt in der denkmalgeschützten Orangerie Kagran im Schulgarten Kagran der Wiener Stadtgärten (MA 42). Es beherbergt auf über 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche historische Schaustücke zur Geschichte des Gartenbaus, der Blumenbindekunst und des öffentlichen Grüns.

gartenbaumuseum-bild

Wiener Stadtgärten und Gartenbaumuseum bieten nächtliches Gartenerleben IPTC: Copyright-Informationen Wiener Stadtgärten

Motto: Nacht im Garten – Gärten der Nacht

Das Programm reicht von Märchen für Kinder und Erwachsene von Märchenerzählerin Margarete Wenzel über Feuerjongleure bis hin zu Dufträtsel, Kennenlernen von Tierstimmen in der Nacht und Einblicke in die rätselhafte Welt der Insekten. Die großen und kleinen BesucherInnen können sich im Arrangieren von herbstlichen Blumengestecken üben, Nützlingshotels basten und sich von den ExpertInnen der Wiener Stadtgärten Tipps für „Mondscheingärten“ holen. Am Museumsplatz werden für die BesucherInnen wärmende Getränke und herbstliche Schmankerl angeboten. Und nicht zuletzt gibt es auch heuer wieder eine Tombola mit vielen schönen Preisen für Garten oder Balkon.

o Wo: Österreichisches Gartenbaumuseum; 1220 Wien, Siebeckstraße 14
o Wann: 6. Oktober 2012, 18.00 Uhr, bis 7. Oktober 01.00 Uhr
o Erreichbarkeit: U1 – Station Kagran
o Infos und Anfragen:
o Tel.: 01/4000 42270 oder per Mail an: gartentelefon@ma42.wien.gv.at

Kategorien
Veranstaltungen
„GEH-CAFÈ - „Mitten um urbanen Dorf – eine Grätzeltour durch die Seestadt aspern“
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Seestadt Aspern
Seestadt Aspern