folge uns auf Facebook!

Online-Selfcheck von back-up

Bei back-up werden Lehrlinge in einem aufrechten Lehrverhältnis präventiv und kostenlos bei Schwierigkeiten beratend unterstützt, um mögliche Lehrabbrüche zu verhindern.
Mit dem neuen „Lehrlings Selfcheck“ können sich Lehrlinge – oder solche die es werden wollen – auf der Homepage von back-up spielerisch mit möglichen Schwierigkeiten während der Lehrzeit auseinandersetzen. Dabei wird man in typische Situationen der Lehrzeit in Betrieb, Schule und Freizeit versetzt, die durchlaufen werden müssen.
Es nicht immer ganz leicht die richtige Entscheidung für sich zu finden, der „Lehrlings Selfcheck“ kann dabei anregen alternative Reaktionsmöglichkeiten bei sich kennenzulernen. Zu finden ist der Selfcheck unter http://back-up-wien.at/index.php?id=262 .

lehrlingsselfcheckNeben Lehrlingen können sich auch Eltern und AusbildnerInnen an back-up wenden, die von einer aktiven Unterstützung bei Schwierigkeiten profitieren wollen oder Fragen rund um die Lehrzeit haben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0699/16562330 oder auch via E-Mail unter back-up-wien@oesb.at. Die Telefonzeiten sind von Montag bis Donnerstag von 09.00 – 17.00 Uhr und am Freitag von 09.00 – 14.00 Uhr (ausgenommen Feiertage). Termine nur nach Vereinbarung.

Das Projekt wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (esf), das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (bmask) und den Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff).

back-up-logo

Kategorien