folge uns auf Facebook!

ÖAMTC: Sperren und Behinderungen auf der Südost Tangente in Wien

Nachtarbeiten zwischen St. Marx und dem Knoten Prater
Wie der ÖAMTC meldet, werden von Freitag (31. August), 22 Uhr, bis Samstag (1. September), 5 Uhr, auf der Südost Tangente (A23) Sanierungen an den Dehnfugen durchgeführt. Betroffen davon ist der Abschnitt zwischen St. Marx und dem Knoten Prater in Fahrtrichtung Kagran. Nach Informationen des ÖAMTC werden folgende Verkehrsmaßnahmen getroffen:

x Sperre der Abbiegespur zur Ausfahrt Zentrum Richtung Norden (Umleitung über den Anschluss Handelskai).
x Sperre der Auffahrt St. Marx Richtung Kagran (Umleitung Anschluss Gürtel).
x Sperre des ersten Fahrstreifens auf der A23 Richtung Kagran.
oeamtc_logo_01
Die Verbindung von der A23 zur Ost Autobahn (A4) Richtung Schwechat ist laut ÖAMTC von den Arbeiten nicht betroffen und unbehindert befahrbar.

Aktuelle Infos: www.oeamtc.at/maps

Kategorien