folge uns auf Facebook!

Neuer Chef für Ölhafen Lobau gesucht!

Wien Holding: Geschäftsführung im Hafen Wien neu ausgeschrieben
Ausschreibung gestartet: Bewerbungen bis 9. März bei Wien Holding möglich > Die Wien Holding sucht für das Führungsteam der Wiener Hafen Management GmbH eine bzw. einen neuen GeschäftsführerIn. Das Ausschreibungsverfahren gemäß Stellenbesetzungsgesetz des Bundes wird am Samstag mit der Einschaltung von Stellenanzeigen in mehreren Tageszeitungen gestartet. Der bzw. die neue GeschäftsführerIn wird das Unternehmen gemeinsam mit dem bereits seit 1. Dezember 2011 amtierenden Geschäftsführer Mag. Friedrich Lehr führen. 
Die Neubesetzung der Position wurde notwendig, da der bisherige Geschäftsführer Ing. Rudolf Mutz aus dem Führungsteam ausscheidet und sich neuen Aufgaben in der DDSG-Blue Danube widmen wird. Die DDSG-Blue Danube betreibt die Personenschifffahrt in Wien und befindet sich im Eigentum der Verkehrsbüro-Group und der Wien Holding. 

Der Hafen Wien ist der größte öffentliche Donauhafen Österreichs 

Der Hafen Wien konnte sich in den letzten Jahren nachhaltig als einer der größten europäischen Donauhäfen etablieren. Die Wiener Hafen Management GmbH ist die Leitgesellschaft der Hafen Wien-Gruppe und betreibt mit ihren Tochtergesellschaften die Güterhäfen Freudenau, Albern sowie den Ölhafen Lobau. Der Personenhafen bei der Reichsbrücke und die Marina Wien gehören ebenso zur Hafen Wien-Gruppe wie die DDSG Blue Danube Schifffahrt GmbH, die die Personenschifffahrt auf der Donau bedient. Als Tochterunternehmen der Wien Holding verwaltet die Wiener Hafen Management GmbH ferner Standorte und Liegenschaften im Donauraum im Interesse des Wirtschaftsstandortes und des Logistikknotens Wien. 

hafen-wien-logo

Aufgaben und Anforderungen für die ausgeschriebene Position 

Der/die neue GeschäftsführerIn übernimmt die Gesamtverantwortung für die Gesellschaft in operativen und technischen Belangen. Weitere Hauptaufgaben sind sämtliche juristischen Agenden, die Verantwortung für die Bereiche Technik, Lager und Umschlag sowie die Kontrolle der laufenden Geschäftsprozesse und die Umsetzung optimierender Maßnahmen. Außerdem gehören die Unternehmungsplanung und die Projektentwicklung sowie die Weiterführung der Internationalisierungsstrategie des Hafen Wien zum Aufgabenbereich. 

Die Ausschreibung richtet sich an kompetente Führungspersönlichkeiten mit profunden juristischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen sowie mit Erfahrung in leitenden Unternehmensfunktionen. Von den BewerberInnen werden weiters ganzheitliches, strategisches, konzeptionelles Denken, Entscheidungs- und Umsetzungsstärke, Überzeugungskraft sowie Verhandlungsgeschick erwartet. Die BewerberInnen sollen eine souveräne, unternehmerisch agierende und ergebnisorientierte Persönlichkeit mitbringen sowie eine hohe Sozialkompetenz und einen motivierenden Führungsstil. 

InteressentInnen senden ihre Bewerbungen ab sofort bis spätestens 9. März 2012 unter Beibringung der entsprechenden Unterlagen an das Personalbüro der Wien Holding GmbH (1010 Wien, Universitätsstraße 11, Telefon: 01 408 25 69/0). 

Die Stadt Wien und die Wien Holding sind daran interessiert, den Anteil an Frauen in Leitungsfunktionen zu erhöhen, Frauen sind deshalb besonders nachdrücklich zur Bewerbung eingeladen. (Schluss) gaw

Kategorien
Veranstaltungen
„GEH-CAFÈ - „Mitten um urbanen Dorf – eine Grätzeltour durch die Seestadt aspern“
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Seestadt Aspern
Seestadt Aspern