folge uns auf Facebook!

Lange Nacht der Museen am 5. Oktober 2013 in der Donaustadt

Die Lange Nacht der Museen findet an verschiedenen Orten in der Donaustadt statt.

Museum Aspern-Essling 1809

Elektronik Museum HTL Donaustadt

48er Museum

Erstes Wiener Schulmuseum

Bezirksmuseum Donaustadt

lange-nacht-dermuseen

Museum Aspern-Essling 1809

Asperner Heldenplatz 9
1220 Wien, Tel.: 0676 / 95 35 333
www.aspern-essling-1809.eu

Das Museum Aspern-Essling bietet einen genauen Überblick über die zeitgeschichtlichen Ereignisse der kriegerischen Auseinandersetzungen der französischen und österreichischen Truppen im Mai 1809. Dokumentationen durch Uniformen, Blankwaffen, Schusswaffen, Briefe, Tagesbefehle, Gewehr- und Kanonenkugeln sowie Bilder der Heerführer und Generäle der kämpfenden Heere.

Elektronik Museum HTL Donaustadt
Das Elektronik Museum der HTL Donaustadt soll ergänzend zum Schwerpunkt der Ausbildung die faszinierende historische Entwicklung der Elektrotechnik und Elektronik von der Antike bis zum aktuellen Stand der Technik vermitteln.

MOBILE ROBOTICS
Vorführungen unserer Staats-und Europameister 2013.

AIRBUS A320 FLUGSIMULATOR
Das Highlight unserer Avionik-Ausbildung (Start jede volle Stunde).

TECHNIKBAUKÄSTEN FÜR KINDER (VON 3 BIS 99)
Von einfachen Konstruktionen bis zum Roboter. Donaustadtstraße 45
1220 Wien, Tel.: 01 / 201 05
www.htl-donaustadt.at

48er Museum
Rautenweg 83 (am Gelände der Deponie Rautenweg)
1220 Wien, Tel.: 01/58 817-48117
www.abfall.wien.at

Erstes Wiener Schulmuseum
Breitenleer Straße 263
1220 Wien, Tel.: 01 / 728 13 45
www.wienerschulmuseum.at

Bezirksmuseum Donaustadt
Kagraner Platz 53 & 54 (Gebäude im Park)
1220 Wien, Tel.: 01 / 20 32 126
www.bezirksmuseum.at

 

http://langenacht.orf.at/

Kategorien