folge uns auf Facebook!

Knapp 200 TeilnehmerInnen bei der Geh-Denkwanderung 2012 in der Donaustadt

Bezirksvorsteher Norbert Scheed begrüßte die rund 200 TeilnehmerInnen der Geh-Denkwanderung. Schüler und Schülerinnen der Musikschule Donaustadt begleiteten den Beginn der Veranstaltung musikalisch.Die Geh-denkwanderung startete beim Mahnmal zum Gedenken an die Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter, die zwischen 1938 und 1945 für den Bau desDonau-Oder-Kanals und des Ölhafens Lobau eingesetzt wurden.

Nach einer Wanderung von ca. 2.30h mit einem Zwischenstop bei der Labe- & Infostation  beim Lobau Museum ging es weiter zum Gedenkwald in Aspern bis zur Seestadt Aspern.

Weitere Infos: http://www.geh-denk.at/programm/

Kategorien
Veranstaltungen
Norbert-Scheed-Wald Ausstellung am Schrödingerplatz
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Sturm & G‘sa ng Wo man singt, da lass dich ruhig nieder!
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Stadlauer Kirtag 2018
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Einladung Oktober Charity Autohaus Fischer
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
FLOHMARKT in der Pfarre Neukagran
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events