folge uns auf Facebook!

Juraczka: Bürgermeister Häupl muss Lobau-Tunnel endlich forcieren

Menschen erwarten sich rasche Lösungen – Stadtregierung muss Projekt angehen

Wien (OTS) – „Die Stadtregierung muss den Lobau-Tunnel endlich forcieren anstatt weiterhin um den heißen Brei herumzureden. Wir brauchen die Entlastung der Südost-Tangente und die adäquate Anbindung der Stadtentwicklungsgebiete in der Donaustadt an das übergeordnete Straßennetz“, so der Klubobmann der ÖVP Wien Manfred Juraczka angesichts der heutige Fragestunde im Wiener Gemeinderat.

juraczka_manfred_presse01-web

„Auch wenn der Bürgermeister stets beteuert, keine bessere Alternative zu kennen, gibt er sich doch noch immer den Irrungen des grünen Koalitionspartners hin und anerkennt mögliche Alternativen, falls was „G´scheiteres“ auf den Tisch kommen sollte“, so Juraczka weiter.

„Die Menschen erwarten sich Lösungen im Sinne einer vernünftigen Verkehrspolitik. Die kürzlich vorgelegte Alternativvariante der Grünen wurde bereits von sämtlichen Seiten kritisiert, ist realitätsfern und auch der Bürgermeister lehnt diese ab. Es ist sehr stark zu bezweifeln, dass aufgrund der bisherigen Erfahrungswerte hier seitens des grünen Koalitionspartners was Besseres nachkommt. Es müssen daher endlich Nägel mit Köpfen gemacht werden“, so Juraczka abschließend. (Foto (c) FPÖ)

Kategorien
Veranstaltungen
„GEH-CAFÈ - „Mitten um urbanen Dorf – eine Grätzeltour durch die Seestadt aspern“
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Seestadt Aspern
Seestadt Aspern