folge uns auf Facebook!

Illegaler Baulagerplatz? Scheed greift durch!

Die Siedler der Wohnhausanlage Schukowitzgasse/Stadlbreiten staunten nicht schlecht, als plötzlich auf einem unbebauten Nachbargrundstück um 6.00 Uhr morgens heftiges und lautstarkes Treiben einsetzte.

BV Scheed besichtigt den vermeintlich illegalen Baulagerplatz

LKW-Ladetätigkeit und Baumaschinen setzten der Ruhe der BewohnerInnen ein jähes Ende. AnrainerInnen informierten Bezirksvorsteher Norbert Scheed, der umgehend eine Überprüfung einleitete. Entgegen der ursprünglichen Behauptung, es handle sich um eine Baustelleneinrichtung, stellte sich heraus, dass ein Baulager- und Distributionsplatz eingerichtet wurde. Welcher nach dem Gewerberecht bewilligungspflichtig gewesen wäre. Im Sinne der AnrainerInnen ist dieser Platz ehestmöglich aufzulassen bzw. zu verlegen, fordert BV Scheed. Die zuständigen Dienststellen der Stadt Wien haben bereits mit dem Betreiber Kontakt aufgenommen.

Kategorien
Veranstaltungen
2. Internationales Cross-Over Kunst Symposium Wien
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Kunst und Kultur
wohnpartner - Gartl-Tour 2018
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events Wohnen
Sommerlaufcup 2018 - Wiener Prater
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Sommerlaufcup 2018 - Donaupark
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb (BFJLB) am 24. und 25. August 2018
from to
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events