folge uns auf Facebook!

Freizeitsaison an der Alten Donau eröffnet

 1,5 Millionen BesuchInnen jährlich – Betriebe erwirtschaften 24 Millionen Euro

Bürgermeister Michael Häupl und Wirtschaftskammer Wien-Präsidentin Brigitte Jank haben gestern, Freitag, zur traditionellen Saisoneröffnung an der Alten Donau geladen. Die alte Donau sei „ein Ort des stillen Sports“ und lade ein, die Gemütlichkeit am Wasser zu genießen, so der Wiener Bürgermeister. Zudem stelle die Natur- und Freizeitoase auch einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar. „Nicht nur Wienerinnen und Wiener sondern auch Touristen schätzen diesen Ort“, betonte Häupl. Auch WKW-Präsidentin Jank zeigte sich begeistert von der „Erholungsoase mit U-Bahn Anschluss“. Das vielfältige Gastronomie- und Freizeitangebot mache die Alte Donau zum „Hotspot und Symbol für die Vielseitigkeit der Wiener Wirtschaft“.

Bgm. Michael Häupl und WK Präsidentin Brigitte Jank bei der Saisoneröffnung an der ALten Donau, Segleschule Hofbauer, An der Oberen Alten Donau 186

Bgm. Michael Häupl und WK Präsidentin Brigitte Jank bei der Saisoneröffnung an der Alten Donau (c) Alex Halada / PID

Sport, Gastronomie- und Freizeitangebot
Rund 1,5 Millionen Erholungssuchende besuchen jährlich das etwa acht Kilometer umfassende Freizeitparadies, das nur wenige Minuten U-Bahn – Minuten vom Stadtzentrum entfernt ist. Den Gästen stehen insgesamt rund 500 Segel-, Tret- und Ruderboote zur Verfügung. Insgesamt sind an der Alten Donau rund 40 Gastronomiebetriebe beheimatet, die laut Wirtschaftskammer jedes Jahr rund 24 Millionen Euro Umsatz erwirtschaften. Etwa 600 MitarbeiterInnen sind in den angesiedelten Unternehmen beschäftigt.

Vollmondfahrt, Drinks on the Water und Lichterfest
Eine Reihe von Veranstaltungen soll auch in diesem Jahr wieder für Abwechslung sorgen. So wird etwa am 6. Mai zu einer Vollmondfahrt auf der Alten Donau geladen. „Drinks on the Water“ können am Samstag, 16. und Sonntag, 17. Juni genossen werden. Weitere Veranstaltungen wie das „Lichterfest“ sowie „Sturm und Schmalz“ folgen im Lauf der Saison. Informationen zu den Veranstaltungen und Angeboten sind unter www.alte-donau.info zu finden.

Kategorien