folge uns auf Facebook!

Ferienmesse 2011

„Ferien-Messe Wien“ noch bis Sonntag, 16. Jänner 2011

Kompletter Marktüberblick mit zahlreichen Highlights
Das Messe-Doppel liefert den Besuchern ein attraktives, breit gefächertes Angebot mit unzähligen Highlights. Bei der „Ferien-Messe“ in den Hallen A und B der Messe Wien präsentieren rund 800 Aussteller aus 70 Ländern ihre attraktivsten Angebote rund um Urlaubsträume und die neuesten Reisetrends. Das Nachbarland Ungarn ist diesmal als Partnerland der „Ferien-Messe Wien“ mit an Bord und streicht vor allem den Gesundheitstourismus und das „Liszt-Jahr 2011“ hervor. Oberösterreich zeigt als heimische Partnerregion die vielfältigen Urlaubsmöglichkeiten im vielfältigen Bundesland – vom Aktivurlaub mit Schifahren oder Radfahren bis zum Kultur-Trip in die oberösterreichischen Städte oder Golfen am Attersee.

Neue Aussteller und exotische Destinationen
Auf der Ausstellerliste finden sich auch zahlreiche Neuzugänge: Unter den Ländervertretungen sind unter anderem erstmals Indonesien, Syrien und Serbien mit dabei, unter den Reiseveranstaltern u.a. Hofer Reisen, SFA Sprachreisen, Travelwindow, Birke Reisen, Violett Tours und Secret Island Adventures sowie K&K Busreisen und Gansberger Reisen. Die VAMED Vitality World zeigt sich ebenso zum ersten Mal, und zwar in Form eines Gemeinschaftsstandes der Thermenhotels und Standorte. Eine weitere Premiere bildet die Teilnahme von Libyen, das durch den Reiseveranstalter Fezzan Tours vertreten ist. Die Ländervertretungen von Abu Dhabi und Jordanien sind nach einigen Jahren Pause auf der „Ferien-Messe“ zurück. Auch wer auf der Suche nach außergewöhnlichen Reisezielen oder Ideen für Individualreisen ist, wird auf der „Ferien-Messe“ fündig: Die Namen der vertretenen Ländern reichen um die ganze Welt, von Skandinavien über Zambia bis Papua-Neuguinea.

Highlights: Abwechslungsreiches Rahmen- und Showprogramm
Rund um die Präsentationen der Aussteller sorgt ein unterhaltsames, vielfältiges und spannendes Rahmenprogramm für Reiselaune. Auf dem Programm stehen unter anderem Reise-Gewinnspiele, Präsentationen auf mehreren Showbühnen, Reisekino und musikalische Unterhaltung.

Premiere von „Classic Car Show Vienna“ mit „Champions Days“
Gleichzeitig findet in Halle C die Premiere der „Classic Car Show Vienna“, Messe für OId- und Youngtimer, statt. Die klassische Ausstellung von Automobilen, Motorrädern und Zubehör wird durch einige Sonderschauen und Aktionsbereiche ergänzt: Die Sonderschau „Restaurierung“ widmet sich dem Handwerk der Oldtimer-Restauration und an der Beratungsinsel „Oldtimerkauf“ sind wertvolle Tipps für Oldtimer-Interessenten abzuholen. Im Rahmen eines Wettbewerbs für Oldtimerclubs zum Thema „Mode der 50er“ zeigt der Soproner Auto und Motoren Oldtimer Club, der zum Gewinner des Bewerbs gekürt wurde, einen besonders interessanten Messestand rund um die Stimmung in Ungarn nach der Revolution im Jahr 1956. Zugleich werden im Rahmen des Sonderteils „Champions Days“ tolle Exponate aus dem internationalen und nationalen Motorsport gezeigt, allen voran der Formel 1-Weltmeister-Bolide von Red Bull.

Noch bis Sonntag geöffnet – Anreise per U-Bahn empfohlen
Für das Wochenende wird empfohlen, das Auto zu Hause stehen zu lassen und mit der U-Bahnlinie U2 rasch und bequem direkt vor die Messetore der „Ferien-Messe Wien“ (Station Messe-Prater) und der „Classic Car Show Vienna“ (Station Krieau) anzureisen.

Die „Ferien-Messe Wien“ und die „Classic Car Show Vienna“ mit dem Sonderteil „Champions Days“ sind noch bis einschließlich Sonntag, den 16. Jänner 2011, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Die gemeinsame Tages-Eintrittskarte ist auch online zu erwerben (www.classiccarshow.at oder www.ferien-messe.at) und gilt für alle Veranstaltungen.

Die Ferienmesse 2011

 


Kategorien
Veranstaltungen
Wintersonnwendfeier des Kulturringes 22
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Toni's Inselgrill, Raffineriestraße, KG Stadlau, Donaustadt, Wien, 1220, Österreich