folge uns auf Facebook!

Einladung Internationaler Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocaust (27. Jänner)

Einladung Anlässlich des  Internationalen Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocaust (27. Jänner) 
laden
der  Informationsdienst der Vereinten Nationen (UNIS) Wien und die Ständige Vertretung Israels bei den Vereinten Nationen in Wien,
in Zusammenarbeit mit dem Holocaust und Outreach Programm der Vereinten Nationen,  
zur Eröffnung der Ausstellung
„Visas for Life: The Righteous Diplomats“
am 28. Jänner 2013 um 12:00 Uhr
im Vienna International Centre (VIC), Rotunda
Wagramerstraße 5, 1200 Wienunologo
Im Anschluss an die Eröffnung wird der Film
“The Rescuers”
um 13.00 Uhr im UNIS Cinema Room (G0575) gezeigt.
Anmeldung bis 24.1.2013 unter
unis@unvienna.org

Die Ausstellung kann als Teil einer Führung durch das VIC  vom 28. Jänner bis 8. Februar 2013 besucht werden
(Mo-Fr 10:00 und 14:00 Uhr, Anmeldung: tours@unvienna.org).

(Bitte beachten Sie, dass eine Registrierung und ein gültiger
Lichtbildausweis für den Zugang zum VIC notwendig sind)

Die Ausstellung ist den Diplomaten gewidmet, die ihren Beruf und häufig auch ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben, um Juden vor der Vernichtung während des Nazi Holocaust zu retten, indem sie ihnen Ausreise- und Transitvisa ausstellten. Sie zeigt dramatische Geschichten von Diplomaten aus Schweden, den Vereinigten Staaten, der Schweiz, Spanien, Italien, dem Heiligen Stuhl, Deutschland, Großbritannien, der Türkei, China, Portugal und Japan. Diese Geschichten machen vielleicht die größte Rettung von Juden und Flüchtlingen des Holocaust aus – mehr als 200.000 jüdische Leben wurden durch Diplomaten gerettet. Die Ausstellung basiert auf Originalfotos von den Familien der Diplomaten, sowie auf Unterlagen von überlebenden Augenzeugen und Originalaufzeichnungen der entsprechenden Regierungen. Mehr Information: www.unis.unvienna.org

Kategorien