folge uns auf Facebook!

Donaustadt: Musik aus der Barockzeit im „Kultur-Stadl“

Liebhaber gepflegter Barockmusik dürfen sich das Konzert des Quintetts „Wiener.Bar.Rock.Consort“ am Samstag, 17. November, nicht entgehen lassen.
Die Künstler bringen im „Kultur-Stadl Eßling“ (22., Eßlinger Hauptstraße 96) bewegende Werke von Corelli, Telemann, Purcell und anderen Tonsetzern zu Gehör.
Beginn der Veranstaltung mit dem Motto „Musizierfreude pur!“ ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

kulturfleckerl-essling-web

Für das Konzert von Alfred Pfleger (künstlerische Leitung, Barock-Violine), Alice Pfleger (Flöte), Armin Gramer (Countertenor), Hermann Platzer (Laute, Theorbe) und Jorge Daniel Valencia (Viola da gamba) werden Zählkarten vergeben.
Reservierungen: Telefon 774 80 72 bzw. E-Mailreservierung@kulturfleckerl.at.
Organisator dieses stimmungsvollen Abends ist der Verein „Kulturfleckerl Eßling“.
Informationen über das Konzert am Samstag sowie über sonstige kulturelle Aktivitäten in Eßling sind unter der Telefonnummer 06991/80 646 40 zu erfragen.
E-Mails an die Vereinsleitung: kultur@kulturfleckerl.at.

Kategorien