folge uns auf Facebook!

Donaustadt: „Das Ungeheuer von Wellness“ im Donaupark

Lachen mit Fredi Jirkal am 8.7., Info: 0699/81 36 82 92
Im Donaupark treffen Unerschrockene am Freitag, 8. Juli, das wunderliche „Ungeheuer von Wellness“. An diesem Tag präsentiert der beliebte Wiener Humorist Fredi Jirkal auf der „Bühne Donaupark“ (Zugang: 22., Arbeiterstrandbadstraße 122, zwischen Irissee und Kaffeehausberg) ein amüsantes Kabarett-Programm, in dem mancherlei „ungeheuerliche“ Geschehnisse in der „Therme Bad Haltsnichtaus“ betrachtet werden.

Fredi Jirkal

Vom Einsatz süßer Schokolade für heilsame Zwecke bis zu den ungewöhnlichen Massagepraktiken einer aus dem benachbarten Ausland stammenden Rezeptionskraft reichen Jirkals erheiternde Schilderungen. Was Frittierfett mit Ayurveda zu tun hat, wird das Publikum sicher verblüffen. Beginn der Vorstellung ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist gratis. Auskunft: 0699/81 36 82 92.

Samstag: US-Hits mit Dennis Jale, Sonntag: Wienerlieder

Der Nachwuchs hat am Samstag, 9. Juli, bei einer kunterbunten „Kinder-Show“ viel Spaß. Die Jugend-Unterhalter KIGRU standen schon öfter auf der „Bühne Donaupark“ und wurden auf Grund des Erfolges heuer abermals verpflichtet. Das Kinder-Theater fängt um 16.30 Uhr an. In der Abendzeit ertönen am Samstag, 9. Juli, sowohl schwungvolle als auch anrührende „Oldies“ aus Amerika. Der Sänger Dennis Jale konzertiert mit seiner Kapelle auf der „Bühne Donaupark“ und erfreut die Zuhörer mit der mitreißenden Musik-Show „The Great American Evergreens“. Um 19.30 Uhr fängt der nostalgische Ohrenschmaus an. Vier Größen der Wienerlied-Szene verbreiten am Sonntag, 10. Juli, im Donaupark gute Laune. Das Duo Sobotka sowie Herbert Schöndorfer und H.P.Ö. (alias Heider Poldi Österreich) tragen ab 17.00 Uhr ein gefälliges Programm mit alten Weisen aus der Wienerstadt und „wienerischen“ Versen vor. An dem Nachmittag steht die Freiluft-Bühne im Zeichen der Gemütlichkeit und der typische Wiener „Schmäh“ kommt nicht zu kurz. Bei allen Veranstaltungen ist der Zutritt kostenlos. Der „Kulturverein Donaustadt“ kümmert sich um die Organisation. Im Internet veröffentlichen die ehrenamtlich tätigen Vereinsleute den Sommer-Spielplan 2011 (Termine, Künstler plus Beginnzeiten bis Sonntag, 21. August): www.buehnedonaupark.at.

Allgemeine Informationen:

o Bühne Donaupark – Spielplan 2011 (Kulturverein Donaustadt): http://kv22.at/buehne2011.htm
o Kabarettist Fredi Jirkal: www.jirkal.at
o Entertainer Dennis Jale: www.dennis-jale.com
o Der Donaupark: www.wien.gv.at/umwelt/parks/anlagen/donaupark.html ~

Kategorien