folge uns auf Facebook!

Der Pflanzendoktor im Schulgarten Kagran

Alle Infos zu Schädlingen und Nützlingen am 7. Juli im Schulgarten Kagran
Er ist bereits seit einigen Jahren ein Fixtermin der Sommermonate im Schulgarten Kagran, diesmal informiert der Pflanzendoktor über das Thema „Schädlinge und Nützlinge“. Denn diese gibt es nicht nur im Garten, sondern auch auf Balkon, Terrasse und sogar in Zimmern. Viele sind unschädlich, doch manche können die Pflanzen schädigen wie etwa Blattläuse, Weiße Fliegen, Schildläuse & Co.

Die Florfliege ist nicht nur Nützling im Garten sondern auch am Balkon oder Terrasse

Doch es müssen nicht immer Chemie-Keulen als Bekämpfungsmittel sein. Es gibt eine ganze Reihe von Tieren, die uns bei der Gesunderhaltung und der Beseitigung von „Plagegeistern“ helfen können.

ExpertInnen des Pflanzenschutzdienstes der Wiener Stadtgärten stehen am 7. Juli von 10 bis 18 Uhr mit Rat und Tat zur Seite und informieren, wie man Schäden bei Pflanzen erkennt und wie man diese folgend richtig behandelt.
Sommerliche Pracht im Schulgarten Kagran

Auch wenn sich die Temperaturen schon lange nach Sommer anfühlen, nun ist es wirklich soweit. Die Themengärten des Schulgartens versprechen auch dieses Jahr wieder den Besucherinnen und Besuchern eine prächtige Pflanzenfülle und eine Vielzahl von Ideen für das eigene grüne Refugium.
Sonderschau im Österreichischen Gartenbaumuseum

Die Sonderschau 2011 „Die süßesten Früchte“ in der Orangerie Kagran, erzählt von der schier unglaublichen Fülle an Früchten, die das Leben des Menschen seit Anbeginn seiner Existenz versüßen. Diesen Monat stehen sommerliche Beerenfrüchte und die Marille als „Früchte des Monats“ im Mittelpunkt, auch von ihrer kulinarischen Seite. Mehr Infos: www.park.wien.at

Kategorien