folge uns auf Facebook!

Brand in der Rennbahnweg-Siedlung in Wien Donaustadt

Um 16.42 Uhr musste die Feuerwehr heute, Sonntag, zu einem Brand in der Rennbahnwegsiedlung (Rennbahnweg 27) im 22. Bezirk ausrücken. Aus noch ungeklärter Ursache war in zwei Kellerabteilen ein Feuer ausgebrochen. Aufgrund der starken Verrauchung wurde kurzfristig Alarmstufe 2 ausgerufen, insgesamt waren 75 Mann im Einsatz. Der Brand selbst war um 17.50 Uhr unter Kontrolle, um 18.20 Uhr konnte „Brand aus“ gemeldet werden. Eine Evakuierung der betroffenen Bereiche war laut Auskunft der Feuerwehr letztendlich nicht notwendig. Die betroffenen Stiegenhäuser wurden von der Feuerwehr begangen und mit Druckluft vom Rauch befreit. Eine Person wurde von der Wiener Rettung mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, weitere Verletzte gab es nicht.

Kategorien