folge uns auf Facebook!

Ausstellungseröffnung „SCHAUWELTEN“ von Cornelia Mohr im Korea Kulturhaus, mit Dr. Wilfried Seipel und Hans Salomon.

 Cornelia Mohr ist 1969 geboren und lebt und arbeitet in Wien. 1995 extra für die bildende Kunst nach Wien übersiedelt, hat sie schnell ihren eigenen Stil gefunden und kann Ausstellungstätigkeiten in den unterschiedlichsten Gefielden aufzeigen. Ursprünglich von der Leopoldauer Galerie „United Art Gallery“ vertreten, ist sie immer offen für neue Herausforderungen und Möglichkeiten.

 „SchauWelten“ ist ein vielfältiger, bunter Auszug aus dem bildnerischen Schaffen und Gedankenspielereien der letzten 2-3 Jahre von Cornelia Mohr. Ihre Werke haben alle als Themenschwerpunkt das Stillleben bzw. sind es eben Stillleben in einer erweiterten, von der Künstlerin so erdachten Form.

Ausgestellt werden Ölbilder, Zeichnungen und Collagen auf Papier, sowie Kleinskulpturen in Form von Schaukästen. Der Stil ist humorvoll-multifarben, expressiv mit surrealem Bildaufbau und immer auch mit grafischen und textlichen Gedankenfeldern versehen.

Alle gezeigten Werke wurden zuvor noch nie ausgestellt und sind käuflich erwerbbar.

Prof. Dr. Wilfried Seipel, seines Zeichens Generaldirektor i.R. des Kunsthistorischen Museums und immer wieder engagiert in der Unterstützung zeitgenössischer Künstler, wird die Ausstellung als Kenner und Wegbereiter der Werke von Cornelia Mohr eröffnen.

Im Anschluss wird der große österreichische Jazzmusiker Hans Salomon zusammen mit seinen Musikfreunden für exklusiv besondere Stimmung sorgen und durch den Abend leiten.

Veranstaltungsort Korea Kulturhaus in Österreich

Veranstaltungsort der SchauWelten-Ausstellung ist das Korea Kulturhaus, welches am 3. Mai im Beisein von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich des 120-jährigen Jubiläums der diplomatischen Beziehung zwischen Österreich und Korea eröffnet wurde.

Das Korea Kulturhaus ist das im Donaupark unter Denkmalschutz stehende ehemalige Seerestaurant und heute Ausdruck koreanischer Kultur und Leben. Es wird als Ort der Begegnung der Kulturen genutzt und steht allen offen, die sich für die unterschiedliche Kultur interessieren.

www.corneliamohr.com

www.koreakulturhaus.at

 

bild4-poster-schauwelten

 

bild-3_schauglobus_titel-spieleabend_75x165x120mm

„SpieleAbend“, Schauglobus, 75 x 165 x 120 cm (c) Copyright Cornelia Mohr

 

bild-1_oel-auf-leinwand_titel-bacchanal_90-x-170-cm

„Bacchanal“, Öl auf Leinwand, 90 x 170 cm (c) Copyright Cornelia Mohr

 

Kategorien