folge uns auf Facebook!

28. Donauinselfest vom 24. bis zum 26. Juni

Die Musik-Highlights : Portugal. The Man, Attwenger, Nits, Alex Gaudino, Danko Jones, Delinquant Habits mit Band, Clara Luzia und die Paldauer am größten Open Air Festival Europas mit freiem EintrittWien (OTS/SPW) – Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und alle FestivalgängerInnen stehen hoffentlich bereits in den Startlöchern, denn in weniger als zwei Monaten heißt es wieder: Ab auf die Insel!

donauinselfest-web

Das Donauinselfest, veranstaltet von der SPÖ Wien, findet 2011 bereits zum 28. Mal statt und garantiert auch heuer wieder zahlreiche Highlights! Mit rund 2.000 KünstlerInnen und über 600 Stunden Programm auf insgesamt 4,5km Festgelände ist das Donauinselfest unangefochten das größte Open Air Festival Europas mit freiem Eintritt.

Alle Informationen finden Sie auch auf www.donauinselfest.at, die seit heute auch auf Englisch online ist. Detaillierte Informationen über die KünstlerInnen und druckfähige Bilder der Künstler, die Sie unter Nennung des Fotografen für redaktionelle Zwecke honorarfrei verwenden dürfen, können Sie auf http://2011.donauinselfest.at/?lang=de&module=presse downloaden.

Hiermit bestätigen wir für das Donauinselfest 2011 folgende weitere KünstlerInnen:

Wien Energie / Radio Wien / Hitradio Ö3 Festbühne @ Wien Energie / Radio Wien / Hitradio Ö3 Fest – Insel

NITS – Samstag, 25.06.2011, präsentiert von Radio Wien Die NITS, eine Band aus Amsterdam, sind ohne Zweifel einer DER europäischen Pop-Schätze.

Radio FM4 / Planet.tt – Bühne präsentiert von A1 @ Bank Austria / Radio FM4 / Planet.tt – Insel

DELINQUENT HABITS mit Band – Freitag, 24.06.2011 Die Delinquent Habits sind eine 1991 gegründete HipHop-Gruppe aus Los Angeles, die vor allem für ihren Latin-HipHop-Stil bekannt sind.

Attwenger – Samstag, 25.06.2011 Attwenger ist ein GrooveSlangPunk Duo und spielt Rock ’n‘ Roll & Swing, Turbopola & Speedlander, Synthie & Geschichten, Brass & Kantri, Daschakkabum und gelegentlich auch langsam.

Portugal. The Man – Samstag, 25.06.2011 Portugal. The Man ist eine 2004 gegründete US-amerikanische Indie-Rock-Band aus Wasilla, Alaska, die am Donauinselfest auch Nummern aus ihrem erst im Juli 2011 erscheinenden Album „In the Mountain In The Cloud“ erstmals spielen werden.

Effi – Samstag, 25.06.2011 Der Grazer Effi ist vermutlich wohl das größte Talent im Indiezirkus, das gerade vom Insidertipp zur Fixgröße am heimischen Musikhimmel heranwächst.

Raiffeisen Club / 88.6 Rock-Bühne @ Raiffeisen Club / ATV Rock – Insel

Unavoidable – Freitag, 24.06.2011 Durch fette Gitarren, mitreißende Chöre und enorme Bühnenpräsenz beginnen bei Unavoidable garantiert auch die Letzten beim Donauinselfest 2011 zu tanzen.

Elvis Jackson – Samstag, 25.06.2011 Elvis Jackson garantieren einen ungewöhnlichen Mix aus Ska-Punk, Reggae und typischen Metal-Riffs.

Jesus Christ smokes holy Gasoline – Sonntag, 26.06.2011 Der Musikstil von JCSHG ist einzigartig und reichen von Punk, über Ska, Funk, EMO-Core ja bis hin zu orientalischen Einflüssen.

Danko Jones – Sonntag, 26.06.2011 Danko Jones ist eine kanadische Garage-Blues-Rock-Band und ähnelt der Musik von Bands wie KISS, AC/DC.

Spark7 / Radio Energy Bühne @ Burn / PULS 4 – Insel

Alex Gaudino – Samstag, 25.06.2011 Alex Gaudino ist ein italienischer DJ und Produzent. Sein Song „Destination Calabria“ gelangte europaweit in die Charts und kam in Australien sogar auf den 3. Platz.

Tom Snow – Samstag, 25.06.2011 Tom Snow steht bereits seit Jahren in der ersten Reihe als erfolgreichster und bekanntester House Deejay der österreichischen Club-Szene und ist der Gründer der Agentur und Eventreihe VIENNA CALLING In The House.

P-Funk – Samstag, 25.06.2011 P-Funk wurden Ende 2008 gegründet und ist ein hochqualitativer und energetischer Live-Act für jede Veranstaltung.

Alex Armas – Sonntag, 26.06.2011 Alex Armas begeistert als Resident DJ der House Society (Babenberger Passage) mit Deep House bis hin zu perkussiven Tech House die Party People.

Flip Capella & Tim Anderson (Energy Club Files) – Samstag, 25.06.2011 Flip Capella und Tim Anderson sind die beiden Hosts der erfolgreichen House- und Electro-Radioshow Energy Club Files, welche live on air auf Radio Energy Österreich zu hören ist.

Ö1 Kultur – Zelt @ Ö1 / Kultur – Insel Amparo Sánchez – Freitag, 24.06.2011 Das Debut-Soloalbum „Tucson-Habana“ der spanischen „Vollblutsängerin“ Amparo Sánchez ist eine perfekte Mischung aus Wüstenmelancholie und kubanischer Leichtigkeit. Mit ihrer unverwechselbaren Stimme hatte sie 2008 auch eine Gastrolle bei Calexico.

Clara Luzia – Samstag, 25.06.2011 Clara Luzia legte nach ihrem ist Ausstieg aus der Formation „Alalie Lilt“ mit „Railroad Tracks“ 2006 ihr Debüt vor und veröffentlichte im April 2011 mit „Falling Into Place“ ihr viertes Album.

Hindi Zahra – Samstag, 25.06.2011 Hindi Zahra ist eine französisch-marokkanische Sängerin, ihr Repertoire besteht aus Liedern in englischer Sprache und in Berber. Der Auftritt am Donauinselfest 2011 ist ihr erster Live Auftritt in Österreich!

MaryBroadcast Band – Sonntag, 26.06.2011 Die jungen MusikerInnen der Mary Broadcast Band haben sich durch zahlreiche Live-Shows im In – und Ausland in die oberste Riege gespielt.

bauer-schnaps.at / Wiener Bezirksblatt / Schlager & Volksmusik – Bühne @ Wiener Städtische ORF Burgenland / Schlager & Volksmusik – Insel „Stadlstern Gewinner“ Florian & Seppli – tba Die beiden Stadlstern Gewinner überzeugen das Publikum mit ihrer sympathischen Art und haben in ihren jungen Jahren bereits 2 CDs veröffentlicht.

Simone – tba Die hübsche Österreicherin Simone ist seit vielen Jahren ein Garant für einfühlsamen, inhaltlich wertvollen deutschen Schlager.

Oliver Haidt – tba Oliver Haidt ist durch seine Authentizität und eine verblüffende Vielseitigkeit seit 12 Jahren aus dem österreichischen Schlager nicht mehr wegzudenken.

Die Paldauer – tba Mit dem Song „Düsseldorfer Girl“ wurden sie Jahressieger der ZDF-Hitparade und „Ich entscheide mich für Liebe“, „Ab heute wird gelebt“ oder „Schaff mir die Hölle nicht auf Erden“ sind nur ein paar ihrer zahlreichen Erfolgstiteln.

Gilbert – tba Gilbert Soukopfs Musik ist inspiriert von Pop, Rock, Liedermacherei und guten Schlagern.

Rückfragehinweis: Pressedienst der SPÖ Wien Katrin Daferner Tel.: +43 1 534 27/222 katrin.daferner@spw.at http://www.wien.spoe.at

Kategorien
Veranstaltungen
Wintersonnwendfeier des Kulturringes 22
ical Google outlook
Alle Artikel Artikel Startseite Events
Toni's Inselgrill, Raffineriestraße, KG Stadlau, Donaustadt, Wien, 1220, Österreich